Archiv

Posts Tagged ‘Office 365’

Office 365 | Innovations: Security and Compliance

28. Oktober 2014 Hinterlasse einen Kommentar

Security in Office 365

Office 365, Microsoft OneDrive for Business, Microsoft OneDrive-Logo-300x94

Microsoft announced today the next innovation steps about security and compliance. Here you will find the original blog post

  • Mobile Device Management  (MDM) via Intune –> Link
  • Data Loss Prevention (DLP) in Office 365 –> Link
  • Advanced Encryption for SharePoint Online and OneDrive for Business (Fort Knox)
    An Overview about security you will find at Technet

Office 365 | Innovationen: Security und Compliance

28. Oktober 2014 Hinterlasse einen Kommentar

Sicherheit bei Office 365

Office 365, Microsoft OneDrive for Business, Microsoft OneDrive-Logo-300x94

Heute hat Microsoft die nächsten Schritte für Office 365, was Security und Compliance angeht, bekannt gegeben.

Hier der englische Blog-Eintrag, der im Einklang zur derzeitig stattfindenden TechEd Europe am frühen Morgen erschienen ist.

  • Mobile Device Management  (MDM) via Intune –> Link
  • Data Loss Prevention (DLP) in Office 365 –> Link
  • Advanced Encryption für SharePoint Online und OneDrive for Business (Fort Knox)
    Die Grundlagen zur Sicherheit in der Cloud finden sie hier in der Technet. Der deutsche Eintrag ist etwas älter, hier ist die englische Version  finden

Office 365 | unlimitierter Speicherplatz in OneDrive (for Business)

27. Oktober 2014 1 Kommentar

Office 365, Microsoft OneDrive for Business, Microsoft OneDrive-Logo-300x94

viel, mehr und jetzt: nicht mehr begrenzt. Microsoft stellt allen Office 365 Abonnenten unlimitierten Speicherplatz in OneDrive, als auch in OneDrive for Business zur Verfügung.

Dabei wird es diesen unbegrenzten Speicherplatz zuerst für Office 365 Kunden mit der privaten (persönlichen) Cloud geben, also alle die OneDrive Kunden.

Erst zu einem späteren Zeitpunkt wird der unbegrenzte Speicherplatz für alle Office 365 Abonnenten mit der der kommerziellen Variante OneDrive for Business vorfinden.

Warum erhalten die Kunden der professionellen Variante den Speicherplatz erst später?

Nun, das hat direkt mit den Beschränkungen von OneDrive for Business zu tun. Hier die wichtigsten.

1) Derzeit ist keine selektive Synchronisation möglich. Was der kleine Bruder OneDrive vormacht, fehlt noch gänzlich im kommerziellen Paket OneDrive for Business.Bei der Erst-Synchronisierung wird auf der lokalen Festplatte das 1,5 fache An Speichervolumen gebraucht. Und wer von uns hat auf seinem mobilen Gerät unlimitierten Speicherplatz?
2) Die Limitierung 20000 Elemente
OneDrive for Business ist nicht nur eine Site Collection in SharePoint, OneDrive for Business ist auch die Bezeichnung für die ehemalige “MySite”, in SharePoint Online kurz mit OneDrive bezeichnet, was die Benutzer völlig durcheinander bringt, weil es sich nicht um die personelle Variante handelt. OneDrive for Business ist auch die Übertragungstechnologie selbst.
Die Übertragungstechnologie kann maximal 20000 Elemente synchronisieren.
3) Die Limitierung 5000 Elemente
Die Daten selbst liegen (noch) in einem unterhalb von SharePoint liegendem SQL Server. Das Limit von 5000 Elementen bezieht sich auf einen Ordner, in dem maximal 5000 Elemente liegen können, um eine Synchronisierung aufrecht zu halten.

Alle diese Eigenheiten habe ich hier beschrieben.

Microsoft hat seit geraumer Zeit beide Teams (OneDrive und OneDrive for Business) zusammen gebracht, und arbeitet mit Hochdruck daran, diese unterschiedlichen Technologien (die doch einen Namen haben) zu verbessern.  Und derzeit gibt es für OneDrive for Business nur eine Priorität:

Stabilität und Performance

und hier die Links zur Ankündigung

Blog-Post
FAQ Page

Office 365 | unlimited storage in OneDrive (for Business)

27. Oktober 2014 Hinterlasse einen Kommentar

Office 365, Microsoft OneDrive for Business, Microsoft OneDrive-Logo-300x94

much storage, more storage and now: unlimited storage. Microsoft announced, that all Office 365 customers get unlimited storage in OneDrive and OneDrive for Business for all Office 365 users.

This storage will be available first to all Office 365 customers with storage OneDrive, the personal store

and later then to all Office 365 customers with OneDrive for Business , the commercial variant

    Why does customers with the professional Version OneDrive for Business get the unlimited storage at a later time?

Just now, you have several limitations with OneDrive for Business. Here are some

1) This time, you do not have the choice to selective sync files and folders to your local machine. The little brother OneDrive comes with this ability and this is a must for OneDrive for Business. If you do the initial synchronization  you must have 1,5 more storage on your local device. And: Tell me a mobile device, which has so much storage
2) The 20000 elements limit
OneDrive for Business is a site collection in SharePoint, OneDrive for Business also describes the location of itself, better known in the earlier days as MySite, and this confused many users, its called OneDrive, but this is not the personal one. And at least, OneDrive for Business describes the transfer technology. But this technology may synchronize only 20000 items.
3) The 5000 elements limit

the data in SharePoint Online are stored (this time) in SQL Server. And there is another limit, that you may store max 5000 files in one folder, then you will have a correct synchronization.

All these limitations I have described here (sorry, only german)

Microsoft brings up both developer teams (OneDrive and OneDrive for Business) together. They work hard, to bring the users the same experience with these different technologies. But at this time they have only one priority:

stability and performance

and here are the announcement links

Blog-Post
FAQ Page

app launcher in Office 365 und anderen Diensten

23. Oktober 2014 Hinterlasse einen Kommentar

Office 365, Microsoft

Microsoft hat den app launcher ja schon angekündigt, zuerst für Office 365 und später dann auch für Dienste wie

  • Outlook.com
  • Kontakte
  • Kalender
  • OneDrive (die Consumer Version)
  • Word Online
  • Excel Online
  • PowerPoint Online
  • OneNote Online

app launcher in Outlock com, OneDrive, ...

 

für die Office 365 Pakete sieht das ganze je nach Plan dann so aus:

  • Outlook web app
  • Kalender
  • Personen
  • Yammer
  • OneDrive for Business
  • Websites
  • Aufgaben
  • Delve
  • Word Online
  • Excel Online
  • PowerPoint Online
  • OneNote Online

app launcher in Office 365

der Unterschied (außer den unterschiedlichen Programmen):

hinter “Meine Apps können (je nach Einstellung durch den Administrator) weitere Apps hinzugefügt werden können.

Das interessante daran, ist die Reihenfolge der Ankündigung:

16.10.2014 Office 365
22.10.2014 Outlook, OneDrive, …

und alle die ein Microsoft Konto haben und sich z.B. bei OneDrive oder Outlook.com anmelden sehen bereit die Änderungen. Bei Office 365 dauert es noch ein bisschen, aber wer einmal damit gearbeitet hat, der denkt sich:

Warum ist Microsoft da nicht früher darauf gekommen?

OneDrive for business | Client network Bandwidth calculator

17. Oktober 2014 1 Kommentar

OneDrive for Business, Microsoft

How much internet bandwidth do I need to synchronize my documents with OneDrive for Business and Office 365?

To give you the right answer, that’s no so easy, there not only one factor:

  • working day, where all employees work.
  • number of documents, each user will generate each day.
  • number of existing documents, each user will edit each day.
  • average size of a document
  • Average desktop and mobile Sync clients
  • The best method for determining bandwidth requirements when deploying OneDrive for Business is to measure the bandwidth used during a small rollout. The best way to ensure that measurement will be useful is to include a group of people that are representative of your organization and measure from initial deployment/sync through at least a week of edits/additions/removals.

To plan the bandwidth usage to work with Office 365 look here.

And since  10/15/14 there is an Excel based calculator to download direct form Microsoft Download Center.

Most difficulties for admins are, to get the correct answers from users to input the collected data. The calculator has two different user profiles.OneDrive for Business: Calculator input sheet

 OneDRice for Business: Calculator- Input data part 2

OneDrive for Business: Bandwidth results in the Bandwidth Calculator

OneDrive for Business | Client Netzwerk Bandbreiten Kalkulator

17. Oktober 2014 Hinterlasse einen Kommentar

OneDrive for Business, Microsoft

Wie viel Bandbreite werde ich beim Synchronisieren meiner Dokumente mittels OneDrive for Business  und Office 365 benötigen?

Diese Frage ist nicht so einfach zu beantworten, denn hier spielen mehrere Faktoren eine Rolle:

  • Länge des Arbeitstages, in der in meiner Firma gearbeitet wird
  • Anzahl der Dokumente , die jeden Tag neu generiert werden.
  • Anzahl der Dokumente die jeden Tag bearbeitet werden.
  • Durchschnittsgröße der Dokumente.
  • Anzahl der Geräte

Der beste Weg ist es, eine typische, kleine Test-Gruppe während des Rollouts zu begleiten und die verbrauchte Bandbreite zu messen. Für die Planung der Internetbandbreitennutzung für Office 365 gibt es hier von Microsoft weitere Informationen.

Und seit dem 15.10.2014 hat Microsoft jetzt auch für OneDrive for Business ein auf Excel  basierender Kalkulator zum Download zur Verfügung gestellt

Die Schwierigkeit wird für den Administrator sein, die für die Berechnung notwendige Zahlen zu ermitteln, um diese dann in den Kalkulator zu übertragen

Der Kalkulator arbeitet dabei mit zwei verschiedenen Benutzerprofilen.

OneDrive for Business: Eingabe der Grunddaten

 OneDrive for Business: Anzahl der Geräte zur Kalkulation

OneDrive for Business: Ergebniss der Kalkulation

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 89 Followern an

%d Bloggern gefällt das: