Startseite > SharePoint Server, SharePoint Workspace 2010, SkyDrive Pro > SkyDrive Pro | Synchronisation mit SharePoint Server 2010 und 2013

SkyDrive Pro | Synchronisation mit SharePoint Server 2010 und 2013


SkyDrive 

SharePoint Server 2010 kennt ja “nur” SharePoint Workspace 2010 als Offline Client. Um Dokumentenbibliotheken also “offline” zu synchronisieren…

SharePoint Workspace 2010 SkyDrive Pro
Offline Synchronisation mit SharePoint Workspace 2010
Klick auf “Mit SharePoint Workspace synchronisieren”. Das funktioniert aber nur, wenn Sie nicht bereits Office 2013 installiert haben.

Kopieren Sie die URL in die Zwischenablage.

Ausgangslage: Dies ist die erste Synchronisation mit  SkyDrive Pro

Es ist noch keine Verknüpfung von SkyDrive Pro in den Favoriten im Windows Explorer eingetragen.
Achtung: nicht zu verwechseln mit SkyDrive! 

Skydrive Pro in den Favoriten vom Windows Explorer 

Sync, SharePoint Workspace, Dialog
In diesem Dialog können Sie dann eventuell Einschränkungen vornehmen Mit einem Klick auf OK werden zuerst die Metadaten und anschließend die Dokumente und Listen auf die lokale Festplatte synchronisiert.
Metadaten, SharePoint Server 2010, Dokumenten-Bibliothek

Dokumente, SharePoint Workspace 2010, Synchronisierung

Starten Sie den Taskmanager und überprüfen Sie, ob der Prozess Microsoft Skydrive Pro Preview gestartet ist

Nicht gestartet ?
wechseln Sie in das Verzeichnis der Programm-Installation. Dies ist abhängig davon, wie Sie Office 2013 Preview installiert haben:

Demand-Installation (gestreamt)
C:\Program Files\Microsoft Office 15\root\office15

als Programm:
C:\Program Files\Microsoft Office\Office 15

Suchen Sie das Programm Groove.exe und starten Sie dieses mit einem Doppelklick.
Wir erhalten nachstehenden Dialog

Skydrive Pro; Bibliothekauswahl
weiter mit URL eintragen –>

Gestartet:
wechseln Sie in den Bereich der Infobereichsymbole…

Info-Bereich
und ziehen Sie das Symbol auf die Taskleiste.

SkyDrive Pro - Symbol im Infobereich auf der Taskleiste

Nach der ersten Synchronisation können Sie den Arbeitsbereich öffnen:
Dokumentenanzeige, SharePoint Workspace 2010
Ab sofort werden Dokumente, die Sie lokal ändern oder neu hinzufügen automatisch mit der Dokumentenbibliothek synchronisiert.
Mit einem rechten Mausklick und anschließenden Klick auf
SkyDrive Pro
“Sync a new library” kommen wir zum Dialog:
Skydrive Pro; Bibliothekauswahl
  URL eintragen:

Dokumentenbibliothek aus SharePoint Server
und dann auf “Sync Now” klicken.

SkyDrive Pro:

Auswahl der Bibliothek, welche synchronisiert werden soll:

Auswahl der gewünschten Bibliothek in SkyDrive Pro

und dann wird synchronisiert….

Erstsynchronierung, SkyDrive Pro

SharePoint Server, SkyDrive Pro, Die Metadaten wurden übertragen

Mit Klick auf Show my Files erhalten wir jetzt folgende Ansicht

die ersten Dokumente sind bereits synchronisiert

Man beachte die Symbole, erst wenn die einzelnen Dateien komplett synchronisiert wurde, bekommen Sie das Symbol mit dem grünen Haken:

Symbole in SkyDrive Pro

Damit wir neue Dokumente (Excel 2013, Word 2013, PowerPoint 2013) direkt auf SharePoint speichern können, sollten Sie ein Dokument aus dem synchronisierten Bereich öffnen (durch Doppelklick), eine eventuelle Authentifizierung eingeben (Haken nicht vergessen)und dann Word, Excel oder PowerPoint wieder schleißen.

Im Backstage-Bereich der Programme wird jetzt angezeigt:

Word 2010: automatisches Eintragen der verbundenen Services

viel Spaß beim Synchronisieren…

  1. Anonym
    8. Januar 2014 um 14:39

    Hi Hans

    my client have asked a question that i hope you could answer, please see below three (3) questions about Sharepoint Workplace 2010:

    1. How is Workspace 2010 licensed?
    2. What happened with the licensing since it was removed as a single product?
    3. How has it (paragraph 2) affected the older licenses?

  2. Elizabeth Platz Townley
    14. März 2013 um 14:38

    Was einen fotos finden aus nur dokumente?

    • 14. März 2013 um 15:02

      es können sowohl Fotos als auch Dokumente synchronisiert werden

  3. 20. Juli 2012 um 23:37

    Reblogged this on Kensu Miliante.

  1. 4. August 2012 um 11:50
  2. 23. Juli 2012 um 22:56

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 87 Followern an

%d Bloggern gefällt das: