Startseite > Urlaub > Cabrio-Tour nach Griechenland – Tag 21

Cabrio-Tour nach Griechenland – Tag 21


16.7.2010Über Meran und das Timmelsjoch sind wir dann wieder zu Hause gelandet.darf ich, oder darf ich nicht ? Timmelsjoch: da macht Cabrio fahren Spass ...und herrlicher Blick ... Cabrio (oder der Fahrer ?) benötigen Pause  

diesen Hupfer kann man mieten. 

Es war ein toller Cabrio-Urlaub, am Schluss etwas zu heiß, mit Kultur und Stränden, 3 Mittelmeerüberquerungen, mit 6 Ländern: Österreich, Slowenien, Kroatien, Bosnien und Herzegowina, Italien und Griechenland, 6310 gefahrenen Kilometern und 809 verbrannten Liter Benzin, vielen Eindrücken, gutem Essen und netten Leuten wunderbare 21 Tage.Lago di Garda - Aalen  

About these ads
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 80 Followern an

%d Bloggern gefällt das: